Neulich im trend gelesen:

Der kluge Herr Gansterer erinnert sich in seinem aktuellen trend-Essay an gute Ratschläge fürs Leben, die er erhalten hat. Dabei zitiert er unter anderen Jens Tschebull, den langjährigen Chefredakteur des trend: „Verständlichkeit ist nicht alles, aber ohne Verständlichkeit ist alles nichts.“ Dem ist nichts hinzuzufügen, außer vielleicht, Möglichkeit Nr. 1: „Danke, Herr Gansterer und danke, Herr Tschebull! Es tut gut, zu wissen, dass man nicht alleine ist auf der Welt.“ Für Möglichkeit Nr. 2 nehme ich Anleihe beim Polster Anton : „Ja, das stimmt.“

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *