Wie möglich kann bestmöglich sein?

Sie wollen Ihren Kunden mitteilen, dass Sie sich so gut wie möglich um sie kümmern werden? Gute Idee! Aber tun Sie es nicht wie die Schweizer Finanzanlagefirma  Liberty Invest. Die schreibt nämlich im Kapitel Service für Finanzplaner ihrer Website: „Als Ihr Partner helfen wir Ihnen Ihre Kunden so optimal wie möglich zu betreuen.“ Hätte der Urheber dieser Zeilen darüber nachgedacht, was „optimal“ eigentlich bedeutet, er oder sie hätte schnell herausgefunden: „so bestmöglich wie möglich“ ist vielleicht doch nicht die optimale Ausdrucksweise.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *